Gesamtschüler erlaufen 4500 Euro
foto: W. Kaiser
Birgit Koenen (Apfelblüte), Schulleiter Andreas Kaiser und Norbert Vloeth (Action Medeor, rechts) freuen sich über das soziale Engagement.    

TÖNISVORST | (RP) Die Rupert-Neudeck-Gesamtschule hat Ende letzten Jahres einen Sponsorenlauf veranstaltet. Dabei haben die Schüler 4500 Euro erlaufen. Die Schüler haben sich dafür ausgesprochen, dass der Betrag gedrittelt werden soll. Deshalb gehen 1500 Euro an den Verein „Apfelblüte“, 1500 Euro an das Medikamentenhilfswerk Action Medeor, und 1500 Euro werden für schulische Projekte der Rupert-Neudeck-Gesamtschule verwendet. Schulleiter Kaiser und einige Schüler übergaben jetzt die Spenden an die Vertreter der Vereine.