Altweiber – das Wichtigste im Überblick

(anst) Heute ist die Stadt ab 11.11 Uhr im jecken Ausnahmezustand. Die meisten Ämter und Museen bleiben derweilgeschlossen.

Rathaussturm Mit dem Sturm der Frauen („Möhne“) auf das Rathaus beginnt der Straßenkarneval in der Altstadt unter dem Motto „Düsseldorf – gemeinsam jeck“.

Tagsüber feiern Viele Kneipen und Bars haben in der Altstadt bereits vormittags geöffnet. Im „Füchschen“ geht es bereits um 8 Uhr los. Um 11.11 Uhr beginnen die meisten Karnevalspartys, so auch „Altweiber bei Dauser op’m Carlsplatz“. Zusammen mit dem Venetienclub wird gefeiert, viele Musikgruppen und das Düsseldorfer Prinzenpaar werden die Party mit einem Besuch ehren.

Abends feiern Ab 18 Uhr wird im Nachttempel gefeiert. Für Jecke ab 40 beginnt um 18 Uhr das „Mumienschieben“ im Kurhaus im Volksgarten.

Nahverkehr Viele Busse und Bahnen fahren heute in dichterem Takt.

Die Linien 805, 807, 810, 812, 815 und 817 fahren nicht in der Nacht auf Freitag. Die folgenden Linien fahren bis 2.30 Uhr im 30-Minuten-Takt: U71, U72, U74/U76, U75, U79, 705, 722/730, 785, 830, 831, 839, NE1, NE2, NE4, NE5 und NE6.

Toiletten 376 temporäre Toiletten will die Stadt zu Altweiber aufstellen. Das sind fünf Mal mehr als noch im vergangenen Jahr. Zusätzlich kommen noch 58 sogenannte „Cross-Urinale“ in die Altstadt. Für Wildpinkler wird’s teuer: Das Bußgeld steigt von bisher 35 auf 70 Euro.

Glasverbot Die Aktion „Scherbenfreie Altstadt“ wird auch 2019 fortgesetzt. An 16 Zugängen zur Altstadt finden Kontrollen statt.

Hilfe im Notfall An der Neanderkirche und im Rathausinnenhof sind Unfallhilfestellen eingerichtet. Am Marktplatz befindet sich eine zusätzliche medizinische Anlaufstelle. Zusätzlich werden in den jeweiligen Veranstaltungsbereichen Erstversorgungstrupps eingesetzt. Mit der Frage „Ist Luisa da?“ können sich auch Frauen an alle Retter wenden, die bedrängt oder belästigt werden und unkompliziert Hilfe benötigen.

Öffnungszeiten der Ämter Bürgerbüros, Standesamt, Straßenverkehrsamt und Dienstleistungszentrum sind lediglich bis 13 Uhr geöffnet. Gartenamt, Jugendamt, Amt für Soziales sind nur bis 13 Uhr telefonisch erreichbar. Das Wohnungsamt ist ganztägig geschlossen, ebenso der i-Punkt Familie.

Andere Öffnungszeiten An Altweiber geöffnet sind Goethe-Museum, der Aquazoo und das NRW-Forum. Andere Kulturinstitute und Museen bleiben geschlossen.