Meine Ferien
Naturerlebnisse mit allen Sinnen
Hans-Juergen Bauer (hjba)

Sie erkunden den Abenteuerspielplatz in Eller, entdecken dort eine Höhle und streifen durch das Herbstlaub. „Wir mögen auch die Ziegen und Kaninchen hier“, sagen Lilli (10), Ronja (12), Kiara (12) und Amira (12). Sie halten die Balance und überqueren einen kleinen Tümpel. Unter dem Motto „Mit allen Sinnen“ veranstaltet das Deutsche Rote Kreuz Düsseldorf im Rahmen des Düsselferien-Angebots der Stadt und in Kooperation mit der Georg-Schulhoff-Realschule in den Herbstferien ein abwechslungsreiches Programm. Gemeinsam ging es für die Jungen und Mädchen auf einen Wahrnehmungsparcours, auch Ausflüge zum Düsseldorfer Rheinturm, Minigolf und ein Besuch im Moviepark standen auf dem Programm.    sime/Foto: Bauer