Fit Daheim

Mit Pilates den Rücken stützen und stärken
   Foto: TG Neuss
Fitnesstrainerin Linsey Fischer bei der Übung Leg Pull Front.

Linsey Fischer, Fitnesstrainerin der TG Neuss, stellt das Workout „Leg Pull Front“ vor.

Die Neuß-Grevenbroicher Zeitung und die TG Neuss geben in einer Serie Tipps, wie man daheim mit Alltagsgegenständen und dem eigenen Körpergewicht sein Wohlbefinden steigern und sich fit und gesund halten kann. Denn wegen der Corona-Krise können die meisten Vereinsangebote aktuell nicht stattfinden. Wie es geht, erklärt Linsey Fischer, Fitnesstrainerin der TG Neuss.

Sie stellt das Workout „Leg Pull Front“ vor. Diese Übung dient der Ganzkörper‐ und Stützkraft. „Dabei ist es wichtig, von Kopf bis Fuß lang zu bleiben und die Arme fest in den Boden zu drücken. Starte auf allen Vieren, dem sogenannten Vierfüßlerstand. Drücke Deine Hände fest in den Boden und halte Deinen Kopf in Verlängerung der Wirbelsäule. Ziehe deine Schulterblätter leicht nach hinten in die Hosentaschen und halte Deinen Rücken gerade. Bauch anspannen und ein Bein nach dem anderen nach hinten rausschieben bis Du in die Liegestützposition gewechselt bist. Die Beine sind hüftbreit. Atme ein und hebe beim Ausatmen das rechte Bein lang vom Boden ab. Dabei wird der Fuß gestreckt und auf maximal Beckenhöhe angehoben. Atme wieder ein und kehre in die Ausgangsposition zurück. Wiederhole dieses fünf Mal pro Seite und halte dabei Deinen Körper komplett ruhig.“

Info Montags, mittwochs und freitags bietet die TG Neuss online Pilates-Kurse auch für Nicht-Mitglieder an. Weitere Informationen gibt es unter www.tg-neuss.de.