Fit Daheim

Kniebeugen sind ein Klassiker zur Stärkung der Beine
   Foto: TG Neuss
Florian Kock zeigt den Fitness-Klassiker: die Kniebeuge.

Die Neuß-Grevenbroicher Zeitung und die TG Neuss geben in einer Serie Tipps, wie man daheim mit Alltagsgegenständen und dem eigenen Körpergewicht sein Wohlbefinden steigern und sich fit und gesund halten kann. Heute stellt Personalcoach Florian Kock eine klassische Übung zur Stärkung der Beine vor: die Kniebeuge. Die trainiert nicht nur die Oberschenkel, sondern auch das Gesäß und die Oberschenkel-Rückseite. „Stell’ Dich zur Ausführung ungefähr schulterbreit vor einen Stuhl. Strecke die Arme nach vorne. Dadurch verbesserst Du Deine Rückenhaltung. Setz’ Dich nun langsam nach unten auf den Stuhl. Tippe diesen allerdings nur leicht mit dem Gesäß an und richte Dich danach wieder auf. Achte bei der Ausführung darauf, dass Dein gesamter Fuß auf dem Boden bleibt. Profi-Tipp: Stell’ Dich mit den Fersen auf ein Buch oder ein zusammengefaltetes Handtuch. Das entlastet die Knie und lässt Dich die Ausführung schön aufrecht ausführen. Starte mit täglich zehn Wiederholungen und steigere Dich dann Woche für Woche um weitere fünf.“