Führung durch die Ai-Weiwei-Schau
Federico Gambarini

Viele Kunstwerke von Ai Wei­wei sind zurzeit in einer Doppelaus­stel­lung im K20 und im K21 zu sehen. Es sei die bis­her größ­te Aus­stel­lung des Chinesen in Eu­ro­pa, heißt es aus der Kunst­samm­lung. Mor­gen führt ein Mu­se­ums­mit­ar­bei­ter durch die Schau im K21. An­mel­dun­gen sind er­wünscht und wer­den heu­te von 10 bis 17 Uhr un­ter Te­le­fon 0211 8381204 an­ge­nom­men. Die Aus­stel­lung ist dann noch bis En­de Au­gust in den Museen zu se­hen.   lod/Foto: dpa  

Mu­se­um K21, Stän­de­haus­stra­ße 1, mor­gen, 16.30 Uhr