Ein Festival feiert Afrikas große Kultur
Enije

Morgen eröffnen im Freizeitpark an der Ulenbergstraße die 14. Afrika-Tage. Das Festival präsentiert bis Sonntag einen Teil aus der großen Kultur des Kontinents. Es gibt einen Markt mit kulinarischen Spezialitäten und Getränken sowie Kunstausstellungen und ein Afro-Beauty-Zelt mit Tipps für Gesundheit, Kosmetik und Mode. Außerdem informieren die Gastgeber an Ständen über ihre Länder. Für Musik sorgen auf einer Bühne zahlreiche Livebands.   lod/Foto: Veranstalter

Park Ulenbergstraße, morgen und Sa., ab 13 Uhr, So., ab 10.30 Uhr